Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Schenken, Stiften, Vererben

Oikocredit hat Sie überzeugt. Sie haben Oikocredit-Anteile erworben. Und vielleicht ist es Ihnen deshalb ein Anliegen, dass diese Idee einer weltweiten Solidarität an kommende Generationen weitergegeben und Oikocredit so langfristig unterstützt wird. Bitte wenden Sie sich dazu an die Geschäftsstelle des Förderkreises.

Zukunft schenken

Sie können Oikocredit-Anteile an Kinder, Enkel oder andere Ihnen wichtige Menschen schenken. Dafür können Sie neue Anteile auf deren Namen zeichnen oder Anteile aus Ihrem eigenen Bestand an diese übertragen. Die Beschenkten müssen bereits Mitglied im Förderkreis sein.

Mehr erfahren >
Mehr erfahren >

Stiften

Wenn Sie Teile Ihrer Gelder bei Oikocredit nicht mehr benötigen, dann können Sie von Ihnen gehaltene Anteile auch an die Oikocredit Stiftung übertragen. Dies können Sie auf einfache Weise durch eine Zustiftung, Spende oder Testamentverfügung tun. Auf diese Weise unterstützen Sie Oikocredit dauerhaft.

Mehr erfahren >
Mehr erfahren >

Vererben

In Ihrem Testament regeln Sie, was mit Ihrem Vermögen geschehen soll. Sie werden Kinder, Enkel oder Ihnen wichtige Menschen bedenken. Vielleicht möchten Sie, dass dabei Ihre Oikocredit-Anteile auch nach Ihrem Tod weiter für Oikocredit zur Verfügung stehen. Dann können Sie das per Testament verfügen und so Ihre treuhänderische Beteiligung an Oikocredit auf diese Weise vererben.

Mehr erfahren >
Mehr erfahren >

Kontakt

Oikocredit Westdeutscher Förderkreis e.V.
Adenauerallee 37
D-53113 Bonn
workT: +49 228 6880 280
faxF: +49 228 6880 9280

Bleiben Sie auf dem Laufenden