Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Westdeutscher Förderkreis
Suche

Brasilianische Genossenschaft löscht deutschen Durst

Brasilianische Genossenschaft löscht deutschen Durst

09. Juli 2014

Der Kleinbauer Sergio Roberto Delesposte baut im Süden Brasiliens Orangen an. Über die Genossenschaft COAGROSOL lässt er seine Früchte zu Saftkonzentrat verarbeiten und über den Fairen Handel vermarkten.

COAGROSOL ist eine von über 150 landwirtschaftlichen Unternehmen und Genossenschaften, die Oikocredit mit Finanzierungen und Beratung unterstützt. So erhielt COAGROSOL ein Oikocredit-Darlehen von 600.000 US-Dollar für Produktionsmittel.

Genossenschaften fördern nachhaltige Entwicklung

Brasilien ist einer der Hauptexporteure von Orangensaftkonzentrat. Allerdings stammt das Konzentrat nur in selten Fällen von Kleinbauerngenossenschaften wie COAGROSOL. Die Mitglieder der Organisation setzen auf den ökologischen Anbau, eine Ausnahme in der von Monokulturen und Pestizideinsatz geprägten Region. Darüber hinaus organisiert COAGROSOL Gesundheits- und Bildungsprogramme für die Familien der Bauern und Orangenpflücker. 

Fairer Durstlöscher

Die Zusammenarbeit mit dem Fairen Handel garantiert den Bauern von COAGROSOL einen fairen Preis. Für ihr Saftkonzentrat erhält die Genossenschaft mindestens den aktuellen Weltmarktpreis sowie eine Fairhandels-Prämie von 200 USD pro Tonne Konzentrat. Die Mitglieder entscheiden demokratisch, wie die Fairtrade-Prämie eingesetzt werden soll. Bisher wurde mit der Prämie u. a. ein Computerkurs für die Produzenten und deren Familien angeboten oder ein Kompost-Recycling Projekt entwickelt.

Auch Sergio Roberto Delesposte profitiert von der Prämie, denn sie finanziert dem jungen Bauern einen Teil seines Wirtschaftsstudiums. Was sich sonst noch für seine Familie durch den Fairen Handel verbessert hat, berichtet er in diesem Video.

Säfte und Limonaden aus dem Konzentrat von COAGROSOL, z. B. der Orangensaft von GEPA und die Limetten-Limonade von LemonAid, gibt es in den Fachgeschäften des Fairen Handels zu kaufen.

Mehr zum Fairtrade-Orangensaft aus Brasilien

« Zurück