Ehrenamtlich aktiv im Förderkreis
Newsletter für Aktive bei Oikocredit Westdeutscher Förderkreis
August 2021
Bildnachweis: Philipp J. Bösel

 

Liebe Aktive bei Oikocredit,

in den letzten Wochen haben sich viele Regionalgruppen wieder getroffen. Wir haben uns über das Wiedersehen in Präsenz sehr gefreut! Nach der Sommerpause finden nun trotz steigender Inzidenzzahlen weitere Veranstaltungen statt. Vielleicht möchtet ihr ja mal im Weltgarten im Westfalenpark Dortmund vorbeischauen?! Dort wird die Geschäftsstelle und die Regionalgruppe Dortmund vom 03. bis 05. und 10. bis 12. September einen Infostand betreuen und ein neues interaktives Modul nutzen, um Passant*innen auf uns aufmerksam zu machen.

Herzliche Grüße
Jens

 

 

Herzlich Willkommen im Team: Annette Flinterman

Wie ihr wisst, ist Lucia seit Mitte August in Mutterschutz. Wir freuen uns sehr, dass Annette Flinterman ab September mit kleinem Stundensatz das Team der Geschäftsstelle ergänzen wird. Sie wird für die Koordination der Regionalgruppen Bonn, Siegburg und Köln zuständig sein und mit Jens zusammen den Bereich ehrenamtliches Engagement betreuen. Da Annette seit vielen Jahren die Arbeit von Oikocredit und der Regionalgruppen kennt und gut vernetzt ist, ist diese Lösung optimal. Sie bleibt weiter Mitglied des Vorstandes des WFK.

Ihr erreicht Annette unter: 0163 - 48 59 959 aflinterman@oikocredit.de

 
© fridaysforfuture.de

Fridays for Future am 24.09.2021

Die deutschen Förderkreise rufen gemeinsam dazu auf, sich an den dezentralen fridays for future-Aktionen am 24.09.2021 zu beteiligen. Kurz vor der Bundestagswahl finden wir es wichtig, ein starkes Zeichen für Klimaschutz und globale Gerechtigkeit zu setzen. Vielleicht möchtet ihr euch mit mehreren Engagierten aus den Regionalgruppen in eurer Stadt beteiligen?
Hier findet ihr Aktionen in eurer Nähe

Alternativ könnt ihr auch beim Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit mitgehen, der Ende September durch Ostwestfalen und das Münsterland nach Glasgow führt, wo am 29.10. die Weltklimakonferenz starten wird.
Hier weitere Informationen dazu. 

 

Einladung zur Tagung „Finanzmärkte im Klimawandel“ 10./11.09.

Welche Rolle spielen die internationalen Finanzmärkte im globalen Klimaschutz? Gemeinsam mit Expert*innen aus der Finanzbranche möchten wir im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung mit dem Franz Hitze Haus Münster und der GLS Bank diese Frage diskutieren. Außerdem möchten wir mit der Tagung die Diskussion darüber anregen, wie man als Privatperson, Verein oder Unternehmen möglichst nachhaltig investieren kann. Referent*innen sind u.a. Journalist Caspar Dohmen, Dr. Laura Mervelskemper/GLS Bank, Dina Lorentz/Dentons sowie Dag Schulze, Mitwirkender im Film Oeconomia. Es gibt die Möglichkeit, entweder physisch oder digital an der Tagung teilzunehmen.

Mehr Infos hier.

 
© Opmeer Reports

Bildungsmaterial: Nachhaltigkeit für Konfirmand*innen

Einige von euch hatten den Wunsch, dass wir Material für eine jüngere Zielgruppe erstellen. Daher haben wir zusammen mit dem Welthaus Bielefeld Bildungsmaterial konzipiert, das Multiplikator*innen in der Vorbereitung auf die Konfirmation einsetzen können. Hintergrundtexte zu Oikocredit und dem indischen Partner Fourth Energy helfen den Multiplikator*innen ebenso wie didaktische Hinweise. Mehrere Vorschläge für Konfirmationsstunden und Kopiervorlagen für altersgerechte interaktive Module ergänzen das Material, das Konfirmand*innen anregen soll, sich zu Klimaschutz, globaler Gerechtigkeit und nachhaltiger Geldanlage (auch unabhängig von dem Angebot von Oikocredit) eine Meinung zu bilden.

Materialien zum Herunterladen finden Sie auf unserer Website rechts unter Angebote
 
https://klimanotstand-soest.info/events/klimamarkt-der-moeglichkeiten/

Unterstützung für Infostand gesucht

Am Samstag, 04.09.2021, findet von 11-17 Uhr der „Klimamarkt der Möglichkeiten“ in Soest statt. Die ehrenamtlich Engagierte Margot Bell wird einen Infostand für uns machen und sucht noch Unterstützung für einige Stunden oder ganztags. Bei Interesse bitte bei Jens melden.

 

Termine im digitalen und analogen Raum

Genauere Infos und alle weiteren Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Veranstaltungswebsite.

 
Folgen Sie uns auf: