Soziale Wirkung maximieren
Oikocredit Westdeutscher Förderkreis e.V. Newsletter
März 2019

##salutation_mailing_de##,

alles auf Anfang: Im Jubiläumsjahr werfen wir einen Blick zurück auf die Anfänge unseres Förderkreises und unser 40-jähriges Bestehen. Wir starten in das Jubiläum mit unserer Mitgliederversammlung und Jubiläumsfeier am 6. April und freuen uns, wenn wir Sie dabei begrüßen dürfen. Anmelden können Sie sich noch bis zum 2. April hier.

Auch für mich ist es ein Anfang. Seit März bin ich als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing im Westdeutschen Förderkreis zuständig und vertrete Julia Krojer in ihrer Elternzeit. Zeitgleich mit mir hat auch mein Kollege Jens Elmer neu angefangen. Er ist der Nachfolger von Anna Bündgens. Gerne stellen wir uns Ihnen kurz vor.

Druckfrisch und ebenfalls ganz neu: Das aktuelle Magazin ist da! Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch Peru, wo uns die letzte Study-Tour hinführte. Wir besuchten die Kaffee-Kooperative Aprocassi, mit der Oikocredit im Norden Perus zusammenarbeitet und erfuhren mehr über das Leben und die Herausforderungen der Kaffeebäuerinnen und Kaffeebauern.

Und noch etwas ist neu: Letztes Jahr entstand die Idee, eine Austauschmöglichkeit zu schaffen, für Menschen, die am Thema nachhaltige oder ethische Geldanlage interessiert sind. Daraus entwickelte sich OIKOnnect. Diesen Sonntag findet das erste Treffen in Köln statt. Mehr dazu in diesem Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße
Karen Zwissler
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

 

Das neue Magazin ist da!

Hier können Sie die neue Ausgabe herunterladen.         

Alle Publikationen finden Sie unter diesem Link.

 

40 JAHRE GUTER ANFANG. Mitgliederversammlung und Podiumsdiskussion

Am 6. April 2019 möchten wir mit Ihnen in Bonn 40 Jahre Oikocredit Westdeutscher Förderkreis feiern. Am Nachmittag laden wir unsere Mitglieder zur Jahresversammlung ein. Im Anschluss veranstalten wir nach einem Dinnerbuffet eine Podiumsdiskussion unter dem Titel: "Das Ende der Wachstumsökonomie - notwendig im globalen Norden, kontraproduktiv im globalen Süden?"

Weiterlesen >

 

Aus dem Förderkreis: Neue Gesichter

Seit Anfang März sind Jens Elmer und Karen Zwissler neu dabei im Westdeutschen Förderkreis. Jens Elmer ist neuer Ehrenamtskoordinator für das Ruhrgebiet, Münsterland und Ostwestfalen. Karen Zwissler übernimmt den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing in der Bonner Geschäftsstelle als Elternzeitvertretung für Julia Krojer.

Weiterlesen >

 

OIKOnnect startet in Köln

OIKOnnect ist eine offene Gruppe für Oikocredit-Mitglieder und thematisch interessierte Menschen, die sich mit ethischer und nachhaltiger Wirtschaft beschäftigen möchten. Wir tauschen uns aus zum Thema "Gutes Geld",  informieren uns gegenseitig über Möglichkeiten, im finanziellen Bereich ethisch zu handeln und erhalten von ExpertInnen Impulse zu wirtschaftlichem Denken und Handeln jenseits der klassischen Ökonomie.

Weiterlesen >

 

Wo Sie uns treffen können

  • 17.04.2019: Duisburg: Treffen der Regionalgruppe
  • 27.04.2019: Münster: Jahrestagung "sneep. org"
  • 09.05.2019: Königswinter: Mikrokredite als Ethische Geldanlage - Wunderwaffe oder Teufelszeug?

Weitere Termine >

 
Folgen Sie uns auf: